Hühnersuppe Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
HühnersuppeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Hühnersuppe

mit Eierstich und Parmesanklößchen

Rezept: Hühnersuppe
354
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
3 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
Für die Suppe
4 l Wasser
1 Suppenhuhn etwa 1,2 kg
1 Bund Suppengrün Sellerie, Möhren, Lauch
1 Zwiebel
10 Stängel Petersilie
3 Zweige Rosmarin
Jetzt hier kaufen!1 Stange Zimt
10 Pfefferkörner
2 gestr. TL Salz
1 EL weiche Butter für die Form
Für den Eierstich
4 Eier (Größe M)
200 g Schlagsahne
200 ml Milch (1,5 % Fett)
1 gestr. TL Salz
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
800 g Blumenkohl
Salzwasser
Für die Parmesanklößchen
6 EL trockenes Toastbrot
2 Stängel Petersilie
100 g Parmesankäse
1 Ei (Größe M)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Jetzt kaufen!Speisestärke falls nötig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Währenddessen das Suppenhuhn gründlich von innen und außen unter fließendem kalten Wasser abspülen, in das kochende Wasser legen und einmal kräftig aufkochen lassen. Den dabei entstehenden Schaum abschöpfen.

2

Sellerie und Möhren putzen, schälen, abspülen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Porree putzen, die Stange längs halbieren, gründlich unter fließendem kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und ebenfalls klein schneiden. Die Zwiebel abspülen, abtrocknen und halbieren. Die Zwiebelhälften mit der Schnittseite nach unten in eine Pfanne ohne Fett legen und bräunen. Danach das Suppengrün zusammen mit den Zwiebelhälften zu dem Suppenhuhn in den Topf geben.

3

Petersilie und Rosmarin abspülen, trocken tupfen und mit Zimtstange, Pfefferkörnern und Salz zu dem Suppenhuhn geben. Die Suppe ohne Deckel etwa 3 Stunden bei schwacher Hitze kochen lassen. Das Huhn während der Garzeit einige Male umdrehen.

4

Das Suppenhuhn aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen. Das Fleisch von den Knochen lösen und die Haut entfernen. Das Fleisch in Stücke schneiden. Die Brühe durch ein Sieb in einen Topf gießen. Gemüse, Kräuter und Gewürze entfernen. Das Hühnerfleisch in die Brühe geben, abkühlen lassen und kalt stellen.

5

In der Zwischenzeit den Backofen vorheizen. Ober-Unterhitze: etwa 140 °C, Heißluft: etwa 120 °C.

6

Eine Fettpfanne etwa 1 cm hoch mit Wasser befüllen und in den vorgeheizten Backofen stellen. Dann eine Kastenform (25 x 11 cm) mlt Butter ausstreichen und den Boden der Form mit Backpapier belegen.

7

Für den Eierstich Eier, Sahne, Milch, Salz und Muskat in einer Schüssel verschlagen, abschmecken und  in die Kastenform geben. Die Form mit Alufolie zudecken und in die mit Wasser gefüllte Fettpfanne stellen. Eierstich etwa 50 Minuten stocken lassen. Den Eierstich auf Festigkeit prüfen und danach abkühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und auf eine Platte stürzen. Eierstich in Würfel schneiden und bis zum Servieren zugedeckt kalt stellen.

8

Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Diese waschen, abtropfen lassen und in kochendem Salzwasser etwa 8 Minuten bissfest kochen. Blumenkohlröschen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in die kalte Brühe geben.

9

Für die Parmesanklößchen Toastbrot in kleine Stücke schneiden, in einem Blitzhacker fein zerkleinern und in eine Rührschüssel geben. Petersilie abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Parmesankäse fein reiben. Petersilie, Käse und Ei  zu dem gemahlenen Toastbrot geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zutaten gut verkneten und zu einer Rolle formen. Von der Rolle kleine Portionen abstechen und zu Kugeln formen. Die Klößchen in kochendem Salzwasser etwa 4 Minuten bei schwacher Hitze gar ziehen lassen bis sie an der Oberfläche schwimmen. Sollten die Klöße auseinanderfallen, einfach etwas Speisestärke unter den Teig kneten. Es ist ratsam ein Probe-Klößchen zu garen.

10

Danach die Klößchen mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf einen Teller legen und abkühlen lassen. Die Klößchen mit Frischaltefolie zudecken und bis zum Servieren kalt stellen.

11

Die Suppe vor dem Servieren erhitzen. Parmesanklößchen hlneingeben und etwa 5 Minuten erhitzen. Die Suppe in eine Servierschale füllen und Eierstich hinzugeben. Die Suppe sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
6 EL Toastbrot??? EAT SMARTER sagt: Da haben wir uns unglücklich ausgedrückt. Sie können auch Semmelbrösel nehmen.