Hüftsteak mit Knoblauchbutter und Sardellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hüftsteak mit Knoblauchbutter und SardellenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Hüftsteak mit Knoblauchbutter und Sardellen

Rezept: Hüftsteak mit Knoblauchbutter und Sardellen
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 Knoblauchzehen
3 Stängel Petersilie
150 g weiche Butter
4 Huftsteaks á 150-180 g
2 EL Pflanzenöl
8 Sardellenfilets
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Knoblauchbutter den Knoblauch schälen und durchpressen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Zusammen mit dem Knoblauch unter die Butter mischen. Die Steaks waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten kräftig salzen und Pfeffern. 

2

In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und die Hüftsteaks 2-3 Minuten von der einen Seite scharf anbraten. Wenden, von der Hitze nehmen und 6-8 Minuten auf der anderen Seite zu Ende braten. Die Knoblauchbutter in ein Schälchen füllen, mit 2 Anchovis garnieren und zu den Steaks reichen.