Hühnersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HühnersuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Hühnersuppe

Hühnersuppe
1 Std. 40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Huhn abwaschen und in ca. 1,5 L Wasser zum Kochen bringen, abschäumen, salzen und ca. 1 1/2 Std. leise köcheln lassen.

2

2 Möhren und Knollensellerie schälen und in feine Streifen schneiden.

3

Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

4

Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden, etwas Grün zurückhalten.

5

Zwiebel und restliche Möhren schälen, klein schneiden und 30 Min. vor Ende der Garzeit mit dem Brühwürfel in die Brühe geben, mitkochen lassen.

6

Das gare Huhn aus der Brühe nehmen, die Brühe mit Möhren und Zwiebel pürieren.

7

Das vorbereitete Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. blanchieren, herausnehmen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

8

Hühnerfleisch ablösen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Gemüse in die Suppe geben, erwärmen lassen, mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und mit kleingeschnittenem Selleriegrün servieren.