Huhnpastete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HuhnpasteteDurchschnittliche Bewertung: 41521

Huhnpastete

mit Gemüse

Huhnpastete
328
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
3 Karotten (in 3cm lange Stücke geschnitten)
2 Zwiebeln
3 EL Margarine
1 TL Mehl
1 TL Thymian
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
2 Tassen Geflügelbouillon
2 Tassen kleingeschnittenes Hühnerfleisch
Für den Ölteig
1 Tasse Mehl
Bei Amazon kaufen1 Tasse Rapsöl
2 EL kaltes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig: Öl mit einer Gabel in das Mehl rühren. Wasser über die Mischung träufeln, gut durchmischen. Zu einer Kugel formen und gehen lassen. Zwischen zwei Blättern Backpapier ausrollen. Das obere Blatt entfernen und den Teig in eine Tortenform geben. Das zweite Blatt Wachspapier herausziehen und die Ränder des Teigs aufbiegen. Beiseite legen.

2

Karotten und Zwiebeln in wenig Wasser kochen, Abtropfen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Margarine in einem Topf zerlassen. Mehl, Thymian, Salz und Pfeffer hineinrühren. Bouillon hineinrühren und andicken lassen. Gemüse und Huhn in eine Kasserolle legen und die Sauce zugeben.

3

Pastetenteil darüberlegen, die Kanten andrücken. Kleine Schlitze hineinschneiden, damit der Dampf entweichen kann. 30 Minuten im Rohr backen.