Hummer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HummerDurchschnittliche Bewertung: 31512

Hummer

mit Mandelbutter gratiniert

Rezept: Hummer
40 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
2 Schalotten
2 Stängel Basilikum
2 EL Butter
trockener Weißwein
Hummerfond (Glas)
Saft von einer halben Zitronen
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g Mandeln
50 g Semmelbrösel
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
je 2 EL gehackte Petersilie und Schnittlauch
1 TL Knoblauchpulver
1 TL mildes Paprikapulver
4 gegarte Hummerschwänze
Für das Risotto
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Risottoreis kaufen400 g Risottoreis (z.B. Arborio)
trockener Weißwein
700 ml Hühnerbrühe
2 EL Butterflocke
30 g gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehe und die Schalotten schälen und fein hacken. Das Basilikum waschen, trocken schwenken, die Blättchen abzupfen und klein schneiden. Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen und bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis sie goldbraun ist und nussig schmeckt. Darauf achten, dass sie nicht zu dunkel und damit bitter wird. Dann durch ein mit Küchenpapier ausgelegtes Sieb in einen Topf gießen, Knoblauch- und Schalottenwürfel einstreuen und 2-3 Minuten unter Rühren anbraten. Anschließend mit Weißwein ablöschen und mit Hummerfond aufgießen, dann bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten auf die Hälfte einkochen. Kurz abkühlen lassen, mit Zitronensaft, Satz und Pfeffer würzen und mit dem Basilikum im Mixer pürieren.

2

Die Mandeln fein hacken, mit Semmelbröseln, Cayennepfeffer, Petersilie und Schnittlauch, Knoblauch- und Paprikapulver sowie mit der Buttermischung vermengen und noch mal abschmecken.

3

Nun die Hummerschwänze aus den Schalen lösen und wieder zurücklegen. Die Mandelmischung gleichmäßig darauf verteilen. Die Hummerschwänze auf ein Backblech legen. Den Backofen auf 180°C (Grillstufe) vorheizen.

4

Für das Risotto Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und darin Zwiebel- und Knoblauchwürfel andünsten. Den Reis einstreuen, 1 Minute weiterrühren und mit Weißwein ablöschen. Danach die Hühnerbrühe nach und nach zugießen, immer wieder rühren, bis das Risotto nach ca. 25 Minuten bissfest gegart ist.

5

Kurz bevor das Risotto fertig ist, die Hummerschwänze in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 10 Minuten überbacken. Das fertige Risotto mit einer Gabel locker durchmischen, abschließend die Butterftöckchen und frisch gehobelten Parmesan untermengen.

Zusätzlicher Tipp

Am besten schmecken natürlich frische Hummer, die man vor dem Gratinieren kurz in heißem Wasser kocht und dann halbiert.

Schlagwörter