Hummercocktail mit Dilldip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hummercocktail mit DilldipDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Hummercocktail mit Dilldip

Rezept: Hummercocktail mit Dilldip
260
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Dosen Hummerkrabben -Fleisch (400 g)
2 Scheiben Ananas aus der Dose
50 g frische Champignons
die Herzblätter von 1 Kopfsalat
1 Bund Dill
Salz
2 EL Weinessig
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
125 ml Sahne
Selleriesalz
1 TL Senf
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hummerkrabbenfleisch im Sieb kurz kalt abbrausen, abtropfen lassen und in gleichgroße Stücke zerteilen. Die Ananasscheiben in Würfel schneiden. DIe Champignons putzen, sehr gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Die Salatblätter und den Dill waschen und abtropfen lassen. Einen Dillzweig zurückbehalten, den restlichen DIll kleinschneiden.

2

Das Hummerkrabbenfleisch mit den Ananasstückchen und den Champignonscheiben mischen und alles mit dem Salz, dem Essig und dem Öl vermengen. Die Sahne steif schlagen. Das Selleriesalz mit dem Senf und dem Zucker und dem kleingeschnittenen Dill unter die Sahne mischen.

3

Die Kopfsalatblätter auf 4 Teller oder in Kelchgläser verteilen und den Hummercocktail darauffüllen. Die Dill-Sahne zuletzt darübergießen und die Cocktails mit Dill garnieren.