Hummerkrabben in Dillsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hummerkrabben in DillsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Hummerkrabben in Dillsauce

Hummerkrabben in Dillsauce
285
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g tiefgefrorenes Hummerkrabben -Fleisch
1 Zwiebel
1 Bund Dill
Zitronen
1 EL Butter oder Margarine
1 EL Mehl
2 Tassen Wasser
Salz
1 Eigelb
Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Hummerkrabbenfleisch so weit antauen, dass sich die einzelnen Stücke gut trennen oder kleinschneiden lassen.

2

Dann die Zwiebel schälen und sehr klein schneiden. Den Dill waschen, abtropfen lassen, kleinschneiden und zugedeckt aufbewahren. 1 Teelöffel Zitronensaft auspressen. 

3

Anschließend die Butter oder Margarine schmelzen lassen, das Mehl einstäuben, unter Rühren etwas anrösten und mit dem Wasser nach und nach auffüllen. Das Salz und das zerkleinerte Hummerkrabbenfleisch in die Sauce geben und bei milder Hitze zugedeckt 15 Minuten kochen lassen; eventuell noch etwas Wasser zufügen.

4

Schließlich das Eigelb mit der Sahne verrühren, das Gericht vom Herd nehmen und die Ei-Sahne unterziehen. Die Sauce mit dem Dill und dem Zitronensaft abschmecken.