Hummersalat mit Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hummersalat mit ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Hummersalat mit Zitrone

Hummersalat mit Zitrone
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 rohe Hummerschwänze
einige Radicchioblatt
frischer Dill zum Garnieren
Zitronenmayonnaise
1 große Zitrone
1 großes Eigelb
Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
1 EL frisch gehackter Dill
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Zitronenmayonnaise die Hälfte der Zitronenschale fein abreiben und den Saft auspressen. Das Eigelb in einer Schüssel verquirlen. Senf und 1 TL Zitronensaft unterrühren. Mit einem Handrührgerät schlagen und langsam das Öl zugießen, bis eine dickcremige Mayonnaise entstanden ist. Die Zitronenschale, etwas Zitronensaft und den Dill unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schüssel abdecken und in den Kühlschrank stellen.

2

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Hummerschwänze hineingeben und etwa 6 Minuten kochen, bis das Fleisch glasig und der Panzer rot ist. Abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.

3

Das Hummerfleisch aus dem Panzer lösen und in Scheiben schneiden. Mit Radicchioblättern auf einer Servierplalte anrichten. Mit Dill garnieren und mit der Zitronenmayonnaise servieren.