Hummerschaum in Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hummerschaum in TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Hummerschaum in Tomaten

Rezept: Hummerschaum in Tomaten
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen (als Vorspeise)
1 Dose Hummerfleisch
1125 ml Sahne
Paprikapulver
Salz
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Muskatnuss
1 Msp. Gewürze (Fleisch)
1 TL gehackte Petersilie
7 Tomaten
Einige Salatblatt
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Handmixer, 1 Schüssel, 1 langstieliger Löffel

Zubereitungsschritte

1

Hummerfleisch aus der Dose heben und sehr fein hacken. Sahne steifschlagen und Gewürze nach und nach zugeben. Tomaten "köpfen", d.h. oben ein Deckelchen abschneiden und das Innere herauslöffeln. Tomaten ganz kurz in das Eisfach stellen.

2

In der Zwischenzeit gehackte Hummerfleisch mit steifgeschlagener Sahne und Gewürzen vermengen. In die vorgekühlten Tomaten füllen und gefüllte Tomaten nach Möglichkeit auf gestoßenem Eis servieren. Eis mit Salatblättern belegen. Besonders dekorativ sieht es aus, wenn gefüllten Tomaten noch mit einigen Hummerstückchen und Petersilie garniert werden. Dieser Hummerschaum ist eine anspruchsvolle Vorspeise für erlesene Gäste!