Hummerschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HummerschnittenDurchschnittliche Bewertung: 51514

Hummerschnitten

Rezept: Hummerschnitten
13 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
40 g Butter
10 g Echte Hamburger Krebssuppe (Extrakt)
4 Scheiben Vollkorntoastbrot
2 hartgekochte Eier
1 gehäufter EL Miracel-Whip-Dressing
1 gehäufter EL saure Sahne
Salz
Pfeffer
150 g Hummerfleisch (aus der Dose)
gewaschene Salatblatt
Zitronenscheibe
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

40 g Butter geschmeidig rühren. 10 g Echte Hamburger Krebssuppe (Extrakt) unterrühren. 4 Scheiben Toastbrot nach Belieben toasten und mit der Butter bestreichen.

2

2 hartgekochte Eier pellen und hacken. 1 gehäuften EL Miracel mit 1 gehäuften EL saure Sahne und dem Ei verrühren sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Etwa 150 g Hummerfleisch (aus der Dose) in Stücke zerpflücken, die Eiermayonnaise auf die Toastscheiben geben und das Hummerfleisch darauf verteilen.

4

Die Hummerschnitten auf gewaschenen Salatblättern anrichten und mit Zitronenscheiben und Petersilie garnieren.