Hummersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HummersuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Hummersuppe

Rezept: Hummersuppe
410
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Salz
Saft einer Zitronenhälfte
125 ml Schlagsahne
weißer Pfeffer
edelsüße Paprika
2 EL Cognac oder Weinbrand
100 g Krabben oder Crevetten, aus der Dose oder TK
1 Dose Hummer -Suppe (400g)
1200 g Aal -Quappe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quappe vom Fischhändler ausnehmen, von Kopf, Schwanz und Flossen befreien lassen. Zu Hause unter fließendem Wasser innen und außen gründlich abspülen und mit Haushaltspapier abtrocknen. In 2 cm große Stücke schneiden. Gräten dabei entfernen. Fischstücke in eine Schüssel geben. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln

2

Hummersuppe in einem Topf nach Vorschrift zubereiten. Fischstücke reingeben und 20 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen. Topf vom Herd nehmen. Sahne reinrühren. Mit Pfeffer, Paprika und Cognac oder Weinbrand abschmecken.

3

Abgetropfte oder aufgetaute und abgetropfte Krabben oder Crevetten reingeben und in der Suppe heiß werden lassen. Suppe aber nicht kochen lassen. In vorgewärmte Suppentassen oder eine vorgewärmte Suppenterrine füllen und sofort servieren.

Schlagwörter