Hunsrücker Bauernpastete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hunsrücker BauernpasteteDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Hunsrücker Bauernpastete

Rezept: Hunsrücker Bauernpastete
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g fettes Schweinefleisch
500 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Majoran
1 EL Schweineschmalz
1 eingeweichtes, ausgedrücktes Brötchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Jeweils die halbe Menge vom Schweinefleisch, geschälten rohen Kartoffeln, und geschälten Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen.

2

Andere Hälfte von Fleisch und Kartoffeln in Würfel schneiden und verknetet. Ausgedrückte Brötchen hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit so viel Majoran würzen, dass dieser deutlich zu schmecken ist

3

2 bis 3 Förmchen (länglich) aus Aluminiumfolie mit Schweineschmalz ausstreichen. Masse verteilen und einzelne Förmchen mit jeweils einem Folienstück verschliessen. Im Backofen bei guter Mittelhitze 60 Minuten garen.