Husumer Muschelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Husumer MuschelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Husumer Muschelsuppe

Rezept: Husumer Muschelsuppe
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 großer Topf, 1 Bürste

Zubereitungsschritte

1

Die geschälte Zwiebel und den Sellerie klein hacken, die geschälten Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Sellerie und Knoblauch hinzufügen und 3 Minuten weiterschmoren. Gehäutete und geviertelte Tomaten mit Oregano dazugeben und unter Rühren 5 Minuten aufkochen.

2

Mit Weißwein ablöschen und alles einkochen lassen. Das Wasser hinzufügen und aufkochen, dann vom Feuer nehmen. Die Muscheln unter fließendem Wasser gut abbürsten, die Bärte entfernen, offene Muscheln aussortieren. Die Suppe erneut erhitzen und die Muscheln dazugeben.

3

Etwa 10 Minuten kochen, dabei ab und zu umrühren, bis sich alle Muscheln geöffnet haben. Geschlossene Muscheln wegwerfen. Die Muscheln in der Brühe auftragen.