Imam bayildi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Imam bayildiDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Imam bayildi

Rezept: Imam bayildi
45 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Auberginen
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 Zwiebeln in dünnen Ringen
1 grüne Paprika entkernt und in Streifen
400 g gehackte Tomaten aus der Dose
3 EL Zucker
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 190 °C vorheizen. Die Auberginen längs halbieren und ihr Fleisch 4- oder 5-mal einschneiden. Großzügig mit Salz bestreuen, in ein Sieb legen und 30 Minuten beiseite stellen; abspülen und trockentupfen.

2

Das Olivenöl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen. Die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten hineingeben und 5 Minuten garen. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Zwiebeln, Knoblauch und grüne Paprika in die Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten garen. Tomaten, Zucker und gemahlenen Koriander zugeben und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Den frisch gehackten Koriander unterrühren.

3

Die Zwiebel-Tomaten-Mischung auf die Auberginenhälften löffeln. Abdecken und 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.