Imbiss Miguel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Imbiss MiguelDurchschnittliche Bewertung: 41524

Imbiss Miguel

Imbiss Miguel
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
2 EL Fett
4 Scheiben Fleischkäse (je 100 g)
4 Eier (Größe M)
4 EL Wasser
1 TL Salz
Hier kaufen!einige Spritzer Tabasco
2 Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Zwei Drittel des Fetts in einer Pfanne erhitzen und den Fleischkäse und die Zwiebelscheiben beidseitig knusprig braten. Das restliche Fett nebenher in einer zweiten Pfanne erhitzen.

2

Die Eier mit dem Wasser verquirlen, mit dem Salz und der Tabascosauce würzen und in die zweite Pfanne geben. Bei geringer Hitze Rühreier braten. Wenn sie am Rand leicht stocken, mit einem Holzlöffel strichweise vom Pfannenboden lösen.

3

Sie sind fertig, wenn die Masse großflockig und noch etwas feucht ist. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Auf dem gebratenen Fleischkäse zuerst die Tomatenscheiben und dann die Rühreier anrichten. Mit den Zwiebelscheiben garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Landbrot, als Getränk Bier.