Imbiss mit Trockenfrüchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Imbiss mit TrockenfrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 31517

Imbiss mit Trockenfrüchten

Imbiss mit Trockenfrüchten
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen300 ml Sojamilch
60 g Trockenfrüchte (evtl. am Abend vorher in Fruchtsaft einweichen)
1 Apfel
1 Banane
nach Belieben 2 - 4 EL süße Sahne
2-3 TL Honig
2-3 TL Blütenpolle
Jetzt bei Amazon kaufen!Kürbiskerne oder Sojaflocken
60 g Sojaschrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sojamilch in einen Topf gießen. Dann das Sojaschrot hineingeben und unter Rühren zum Kochen bringen. Bei mäßiger Temperatur 10 Minuten kochen lassen.

2

Die Trockenfrüchte klein schneiden. Den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und würfeln. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden.

3

Nun den Brei vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und nach Belieben die kalte Sahne, das Obst und den Honig unterziehen. Mit Blütenpollen, Sojaflocken oder Kürbiskernen bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Je nach Jahreszeit die Früchte austauschen durch Erdbeeren, Kiwi, Trauben, Mandarinen, Feigen oder Datteln. Dieser leichte und trotzdem nahrhafte Imbiss ist der ideale Muntermacher.