2
Drucken
2

In Essig eingelegte Paprika

In Essig eingelegte Paprika
25 min
Zubereitung
12 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in dicke längliche Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren, herausnehmen, gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen, mit Essig, Wasser und Gewürzen aufkochen lassen und über die Paprikamischung gießen.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Zugedeckt über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag Gemüse abtropfen lassen, mit Petersilie in Gläser füllen, Sud nochmals aufkochen lassen und über die Paprikas gießen, so dass diese bedeckt sind. Gläser gut verschließen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Thomas, rein theoretisch können Sie das Gemüse sofort verzehren, das Einmachen dient lediglich der Haltbarmachung. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages