Indische Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indische SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Indische Spießchen

Rezept: Indische Spießchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gehacktes Hammelfleisch
2 gekochte Kartoffeln
1 große Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Bund Petersilie
1 Messerspitzen gemahlener Kümmel
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
Salz
schwarzer Pfeffer
Öl zum Betreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gekochten Kartoffeln mit einer Gabel fein zerdrücken. Zwiebel schälen und reiben, geschälte Knoblauchzehen mit Salz zerdrücken. Fleisch mit Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, gehackter Petersilie, Kümmel, Tabascosauce, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verarbeiten. Ist der Teig zu weich, so mischen Sie noch Semmelbrösel darunter.

2

Mit angefeuchteten Händen aus der Masse walnußgroße Bällchen formen, diese auf Spieße stecken und mit Öl bestreichen. Die Spieße auf dem Rost des Holzkohlengrills unter Wenden etwa 7 Minuten grillen. Ab und zu mit Öl bestreichen.