Indischer Krabbensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indischer KrabbensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Indischer Krabbensalat

Indischer Krabbensalat
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Salzwasser
150 g Brühreis (z. B. Patna)
1 grüne Paprikaschote
250 g Krabbenfleisch (frisch oder aus der Dose)
2 EL Mayonnaise
2 EL Essig
6 EL Sahne
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Salzwasser zum Kochen bringen, Brühreis waschen, hineingeben und zum Kochen bringen. Nun in etwa 20 Minuten ausquellen lassen. Den garen Reis auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser übergießen und gut abtropfen lassen. 

2

Anschließend Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Dann die Schote waschen, in kleine Würfel schneiden und schließlich alles mit dem Krabbenfleisch vermengen. 

3

Für die Salatsauce Mayonnaise, Essig und Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika abschmecken. Zuletzt mit den Salatzutaten vermengen und durchziehen lassen. 

Top-Deals des Tages
23,21 €
VON AMAZON
Hama Funk Wecker (zwei Weckzeiten, Snooze, sensorgesteuertes Nachtlicht, Temperatur- und Datumsanzeige) weiß
Läuft ab in:
14,02 €
VON AMAZON
STORE.IT 750060 Spielzeugkiste mit Sichtfenster, 30 x 30 x 30 cm, Schildkröte, grün
Läuft ab in:
107,15 €
Preis: 258,10 €
VON AMAZON
Seltmann Weiden 001.295911 Tafelservice 16-tlg. Marie Luise Blütenmeer
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages