Indisches Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln (Aloo Gobi) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indisches Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln (Aloo Gobi)Durchschnittliche Bewertung: 3.91533

Indisches Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln (Aloo Gobi)

Indisches Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln (Aloo Gobi)
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Blumenkohlröschen
400 g festkochende Kartoffeln
2 EL Ghee
Hier kaufen!4 cm frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
400 g stückige Tomaten Dose
Kreuzkümmel online bestellen½ TL gemahlener Kreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen½ TL gemahlener Koriander
Jetzt kaufen!½ TL Cayennepfeffer
1 TL Garam Masala
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Koriandergrün zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Blumenkohlröschen waschen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Ingwer schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

2

Den Blumenkohl in einer großen Pfanne in heißem Ghee anbraten, die Kartoffeln zugeben und unter Rühren zusammen goldbraun braten. Dann Ingwer, Knoblauch, Kreuzkümmel, Koriander, Cayennepfeffer und Garam Masala zugeben, kurz mitbraten, dann die Tomaten und ca. 150 ml Wasser zufügen. Etwas salzen und zugedeckt 30-40 Minuten leise schmoren lassen.

3

Je nach Bedarf noch etwas Wasser zugießen und ab und zu umrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriandergrün garniert servieren.