Indisches Curry mit Schweinefleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indisches Curry mit SchweinefleischDurchschnittliche Bewertung: 41530

Indisches Curry mit Schweinefleisch

Rezept: Indisches Curry mit Schweinefleisch
1 Std. 25 min.
Zubereitung
6 h. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für die Gewürzpaste: Alle Gewürze, außer den Zucker, in einer Pfanne für 5 Minuten an rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Jetzt  die Gewürze mit dem Zucker in einem Blitzhacker zu einer Paste mixen. In einer Schüssel mit dem Essig vermischen.

2

Das Fleisch in 3 cm große Stücke würfeln. Die Fleischwürfel mit der Gewürzpaste mischen und zugedeckt 4 Stunden marinieren.

3

Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen und in Würfelchen schneiden. Chilies halbieren und entkernen. Tomaten waschen und würfeln.

4

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Chilis in der Pfanne kurz anbraten.

5

Das Fleisch wieder in die Pfanne geben. Mit 550 ml Wasser ablöschen und ein Lorbeerblatt zugeben. Aufkochen und dann bei schwacher Hitze für 40 Minuten köcheln.