indisches Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
indisches HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 51520

indisches Hähnchen

indisches Hähnchen
320
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 3 Portionen
300 g tiefgekühlter Brokkoli (in Röschen)
400 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Tandoori-Paste
300 g Joghurt natur
Hier online bestellen2 EL helles Sesamöl oder Olivenöl
2 EL Mango-Chutney
Pfeffer
einige Tropfen Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brokkoli etwa 10 Minuten antauen lassen. Hähnchenbrustfilet kurz kalt waschen, trockentupfen und in 2 cm große Würfel schneiden.

 
2

Nun den Backofen auf 200°C vorheizen. Tandoori-Paste mit 3 EL Joghurt und dem Öl verrühren. Den Gewürze-Mix mit Fleisch und Brokkoli in einer Auflaufform vermischen. Im Ofen auf der mittleren Schiene zunächst 10 Minuten garen, anschließend einmal durchrühren und in weiteren 10 Minuten fertig garen.

3

Inzwischen den restlichen Joghurt mit Mango-Chutney zu einem Dip verrühren und mit Zitronensaft abschmecken. Tandoori-Brokkoli-Hähnchen mit etwas Pfeffer aus der Mühle übermahlen und mit dem Dip servieren.