Indisches Joghurteis mit Safran Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indisches Joghurteis mit SafranDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Indisches Joghurteis mit Safran

Indisches Joghurteis mit Safran
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 ml Sahne
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gemahlener Safran
Hier kaufen1 Prise Kardamom
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimtpulver
60 g Pecannüsse
2 EL geschälte Pistazien
500 g Naturjoghurt
2 EL flüssiger Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Sahne mit den Gewürzen in einem Topf zum Kochen bringen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Die Nüsse und Pistazienkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
2
Den Joghurt mit dem Honig verrühren, die Sahne steif schlagen und unterheben. Zum Schluss die Hälfte der Nüsse und die Pistazienkerne untermischen.
3
Die Masse auf Gläser verteilen und für 4 Stunden in das Gefrierfach stellen.
4
Mit den restlichen Nüssen bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages