Indisches Lammcurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indisches LammcurryDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Indisches Lammcurry

Indisches Lammcurry
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Milch
100 g Kokosflocken
750 g Lammfleisch
2 Zwiebeln
1 Stück Ingwerwurzel
4 EL Sojaöl
2 EL Curry
2 EL Mehl
3 l Wasser
Hier kaufen!50 g ungesalzene Erdnüsse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kräuterzweig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Milch mit den Kokosflocken aufkochen. Das Lammfleisch in sehr feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und die Ingwerwurzel fein hacken.

2

Das Sojaöl im Wok erhitzen, das Fleisch darin braten, die Zwiebeln und den Ingwer dazugeben und mitbraten, mit einer Mischung aus Curry und Mehl bestäuben.

3

Das Wasser und die Kokosmilch dazugeben und das Lammcurry 45 Minuten garen.

4

Die Erdnusskerne grob hacken, dazugeben, das Ganze mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, anrichten, mit Kräuterzweigen ausgarnieren und servieren.