Indisches Lammfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indisches LammfiletDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Indisches Lammfilet

Indisches Lammfilet
690
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Lammfilet oder 4 Lammsteaks von je 150g
Salz, weißer Pfeffer
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
80 g Zwiebel
120 g säuerlicher Äpfel
20 g Butter
1 EL Curry
6 EL heisse Fleischbrühe
125 ml Sahne
2 EL Mango-Chutney
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lammfilets oder -steaks kurz abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischstücke reingeben und auf jeder Seite 4 Minuten braten. Rausnehmen und auf einer vorgewärmten Platte warm stellen.

2

Zwiebeln und Apfel schälen. Zwiebeln fein hacken. Apfel achteln und Kerngehäuse rausschneiden. Apfelachtel würfeln. Butter in die Pfanne geben. Zwiebeln und Apfel darin in 4 Minuten hellbraun braten. Curry drüberstäuben. Einmal durchbraten.

3

Fleischbrühe und Sahne mischen und in die Pfanne rühren. Zuletzt Mango-Chutney in die Soße geben. Erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken. über das Fleisch gießen.