Indisches Tomatencurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indisches TomatencurryDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Indisches Tomatencurry

mit Kokosraspeln

Indisches Tomatencurry
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Tomaten oder 1 Dose geschälte Tomaten
2 mittelgroße Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
5 cm Ingwerwurzel
3 EL (30 g) geklärte Butter
Chilipulver (1/4 - 1 TL)
1 TL schwarze Senfkörner
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 TL gemahlener Koriander
1 TL Kurkumapulver
1 Lorbeerblatt
Jetzt bestellen:2 EL Kokosraspel
Salz (1-2 TL)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten häuten, vierteln, beiseite stellen. Falls Dosentomaten verwendet werden, den Saft abgießen und beiseite stellen.

2

Die Zwiebeln achteln, Knoblauch und Ingwer fein hacken und zusammen in der Butter glasig dünsten. Chili, Senfkörner, Koriander und Kurkuma zugeben und 1 Minute mitdünsten.

3

Nun die Tomaten, Lorbeerblatt, Kokosraspel und Salz zugeben, evtl. etwas Wasser oder Saft von den Dosentomaten angießen und 40 Minuten köcheln lassen. Dabei öfter umrühren, damit die Tomaten nicht ansetzen. Vor dem Servieren das Lorbeerblatt herausfischen.