Indonesische Reispfanne mit Hühnerbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indonesische Reispfanne mit HühnerbrustDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Indonesische Reispfanne mit Hühnerbrust

Indonesische Reispfanne mit Hühnerbrust
340
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehen und die Chilischoten hacken. Die Hühnerbrust in dicke Streifen schneiden.

2

Knoblauch, Chilischoten, Orangensaft- und schale, Kreuzkümmel und Sojasauce in eine Schale geben und vermengen. Die Hühnerbrust in die Marinade legen und 1 Stunde durchziehen lassen.

3

Den Spargel und den Fenchel in dünne Scheiben, die Möhren in Stifte schneiden.

4

Den Reis kochen und abschrecken. Das Huhn aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in einem Wok mit dem erhitzten Sojaöl anbraten.

5

Das Gemüse dazugeben und das Ganze durchbraten. Mit der Marinade ablöschen und den Reis untermischen. Mit dem Fenchelgrün und den Korianderblättern bestreut servieren.