Indonesischer Fischtopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indonesischer FischtopfDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Indonesischer Fischtopf

Rezept: Indonesischer Fischtopf
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

2 Kabeljaufilets(je 100 g)unter fließendem, kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Mit etwas Weinessig beträufeln, etwa 15 Minuten stehen lassen und trockentupfen. Mit Pfeffer und gemahlenem Ingwer würzen.

2

Eine feuerfeste, flache Form mit 1 TL Margarine einfetten. 250 g Sojasprossen in ein Sieb geben, kalt abspülen, abtropfen lassen und in der gefetteten Form verteilen. Das Fischfilet nebeneinander darauflegen.

3

1 Knoblauchzehe abziehen, fein zerdrücken und mit 100 g saurer Sahne verrühren. 2 EL gehackten Dill abspülen, trockentupfen, fein hacken, dazugeben und mit Pfeffer würzen.

Die Sauce über die Zutaten gießen mit 20 g Mandelstiften bestreuen auf dem Rost im vorgeheizten Backofen (220 °C) 25 - 30 Minuten garen.