Indonesisches Filetgulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Indonesisches FiletgulaschDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Indonesisches Filetgulasch

Rezept: Indonesisches Filetgulasch
375
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rinderfilet (Filetspitze)
60 g Butter
1 Zwiebel gewürfelt
1 EL Mehl
2 ½ EL Curry
Salz
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer geschält, klein geschnitten
125 ml trockener Weißwein
125 ml Fleischbrühe
150 g Champignons halbiert
1 EL Mandarinenfilet (Dose)
1 EL Ananas (Dose)
Hier einkaufen!50 g geröstete Mandelstifte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in kurze Streifen schneiden.

2

ln einem Schmortopf 40 g Butter zerlassen und die Zwiebel darin anschwitzen. Das Fleisch dazugeben und anbraten, mit dem Mehl bestauben, mit Curry und Salz würzen, den Ingwer dazugeben. Den Wein und die Brühe zugießen und zugedeckt bei mäßiger Hitze 15 Minuten dünsten.

3

Die Champignons in einer Pfanne in 20 g heißer Butter braten, zum Fleisch geben. Mandarinen und Ananas darunter mischen. Das Gulasch abschmecken, in einer vorgewärmten Schüssel anrichten. Die Mandelstifte darüber streuen.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilagen passen körnig gekochter Reis und filetierte Mandarinen.