Ingwer-Ente Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ingwer-EnteDurchschnittliche Bewertung: 41522

Ingwer-Ente

mit karamellisiertem Orangenkraut

Ingwer-Ente
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Von der Ente die Flügelknochen abschneiden und die Innereien herausnehmen. Die Ente waschen und trockentupfen. Rundum mit Salz einreiben, innen mit Salz und Pfeffer.

2

Die Zwiebel schälen. Die Orange waschen und trocken reiben. Beides klein schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, klein schneiden und alles mischen. Die Ente damit füllen und mit der Brühe in einen Bräter geben. Den Backofen auf 140°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Ente auf der 2. Schiene von unten 2 bis 2 1/2 Stunden garen.

3

Die Ente aus dem Ofen nehmen. Etwas abkühlen lassen. Die Füllung herausnehmen, Oberschenkelknochen entfernen, Keulen und Brust auslösen. Den Entenfond entfetten und mit den Ententeilen beiseitesteilen. Die Knochen grob zerkleinern. Auf einem Backblech im Backofen bei 200°C (Umluft) auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten rösten.

4

Für die Sauce das Öl erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin andünsten. Sellerie- und Möhrenwürfel dazugeben und mitrösten. Den Puderzucker dazu geben und darin kurz karamellisieren. Das Tomatenmark hinzufügen und mitrösten.

5

Mit je einem Drittel des Rot- und Pflaumenweins ablöschen und einkochen lassen. So fortfahren, bis beide Weinsorten aufgebraucht sind. Entenknochen, angedrückten Knoblauch und Entenfond dazugeben und 1 Stunde köcheln lassen.

6

Für das Kraut den Spitzkohl putzen, in 2 cm große Rauten schneiden, waschen und abtropfen lassen. Den Puderzucker in einem Topf karamellisieren, den Spitzkohl und die Hälfte der Butter dazugeben. 2 bis 3 Minuten dünsten lassen und mit Orangensaft und Geflügelbrühe aufgießen. Lorbeerblatt, 1 Prise Cayennepfeffer, etwas Salz und Pfeffer hinzufügen und 20 Minuten offen dünsten lassen. Die restliche Butter unterrühren.

7

Die Sauce passieren. Auf 1/2 I einkochen lassen. Ingwernüsse hacken und dazugeben. Stärke mit kaltem Wasser glattrühren. Die Sauce damit binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

8

Die Ententeile mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech geben. Mit Ingwersirup (aus dem Glas) bestreichen. Mit Meersalz bestreuen und unter dem Backofengrill bei 200°C auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Minuten grillen. Die Ente mit Sauce und Kraut servieren.