Ingwer-Himbeer-Whoopies Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ingwer-Himbeer-WhoopiesDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Ingwer-Himbeer-Whoopies

Rezept: Ingwer-Himbeer-Whoopies
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
100 g weiche Butter
120 g Zucker
200 g Weizenmehl
2 TL Vanillezucker
1 TL Ingwerpulver
1 TL Backpulver
Hier kaufen!1 TL Natron
1 Ei (verquirlt)
100 ml Rahm
Himbeercreme
Jetzt kaufen!250 g Puderzucker
150 g Frischkäse (13 % Fett)
100 g frische Himbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Butter und Zucker cremig rühren. Die trockenen Zutaten mischen und unter die Buttermasse heben.

2

Nun von Hand das Ei und den Rahm darunterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Bleche mit Backpapier auslegen.

3

Den Teig mit einem Esslöffel oder einem Spritzbeutel in Häufchen von etwa 3 cm Durchmesser mit genügend Abstand darauf verteilen; gleichmäßig rund formen, aber nicht flach drücken. Nacheinander in der Mitte des vorgeheizten Ofens etwa 10 Minuten backen.

4

Puderzucker und Frischkäse cremig rühren. Die Himbeeren behutsam darunterheben. Auf die Unterseite der Kekse jeweils etwas Creme auftragen und einen zweiten Keks (ohne Creme) daraufsetzen.