Ingwer-Pfirsich-Sorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ingwer-Pfirsich-SorbetDurchschnittliche Bewertung: 3151

Ingwer-Pfirsich-Sorbet

Ingwer-Pfirsich-Sorbet
20 min.
Zubereitung
4 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
4 sehr reife Pfirsiche
Hier kaufen!50 g frischer Ingwer
50 g Zucker
Saft von 1-2 Limone
Hier kaufen!50 g kandierter Ingwer
1 Eiweiß
4 Waffeltüten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pfirsiche halbieren, entsteinen und in grobe Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und fein reiben. Beides zusammen mit Zucker und Limonensaft im Mixer fein pürieren. Das Püree in einen flachen Behälter füllen und 2 Stunden in das Gefrierfach stellen. Anschließend den kandierten Ingwer möglichst fein würfeln.

 

2

Das Eiweiß steif schlagen. Das angefrorene Pfirsichpüree aus dem Gefrierfach nehmen, wieder zurück in den Mixer geben und etwa eine halbe Minute schaumig-locker aufschlagen. Herausnehmen, den Eischnee und die Ingwerwürfelchen darunterheben. Das Sorbet nochmals für etwa 1- 2 Stunden in das Gefrierfach stellen. Es sollte zwar gefroren, aber noch cremig sein. Das Pfirsich-Ingwer-Sorbet in Waffeltüten servieren.