Ingwer-Ziegenkäse-Mousse auf Birnencarpaccio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ingwer-Ziegenkäse-Mousse auf BirnencarpaccioDurchschnittliche Bewertung: 31512

Ingwer-Ziegenkäse-Mousse auf Birnencarpaccio

Rezept: Ingwer-Ziegenkäse-Mousse auf Birnencarpaccio
50 min.
Zubereitung
3 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Ingwer schälen und fein reiben. Limetten heiß waschen und trockenreiben. Schale abreiben, Saft auspressen. Ziegenfrischkäse, Ingwer, die Hälfte der Limettenschale, ein Viertel des Limettensafts, etwas Salz, Cayennepfeffer und Zucker verrühren. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken und mit 3 Esslöffel der Ziegenfrischkäsemischung verrühren. Unter die restliche Ziegenfrischkäsemasse heben. Sahne ebenfalls unterheben. Masse in kleine Förmchen mit etwa 100 ml Fassungsvermögen füllen und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Walnüsse grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Kerbet waschen und trockenschütteln. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und hacken. Birnen waschen. Birne schälen, vierteln, entkernen und grob würfeln. In einen Rührbecher geben. Restliche Limettenschale, restlichen Limettensaft, Kerbel und Avocadoöl dazugeben und mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Birnen vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden. Auf vier Tellern anrichten und mit dem Birnendressing beträufeln. Ziegenfrischkäsemousse nach belieben aus den Förmchen lösen. Mit den Birnenspalten anrichten und mit Walnüssen bestreut servieren.