Ingweressig mit Koriander und Chili Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ingweressig mit Koriander und ChiliDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Ingweressig mit Koriander und Chili

Ingweressig mit Koriander und Chili
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 500 ml aromatisierten Essig
Hier kaufen!100 g Ingwer
1 rote Chilischote
Koriander jetzt bei Amazon kaufen3 Zweige Koriander
50 g Honig
Jetzt hier kaufen!Reisessig (ersatzweise Weißweinessig)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ingwer waschen und in dünne Scheiben oder Stücke schneiden. Die Chilischote der Länge nach halbieren. Den Koriander waschen, trockenschütteln und zusammen mit Ingwer und Chili in eine Flasche füllen. Den Honig mit 100 ml Reisessig aufkochen lassen, dann den restlichen Essig darunterrühren.

Die Zutaten in der Flasche mit der Essigmischung aufgießen. Gut verschlossen 1 Woche durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Ideal zum Aromatisieren von Sushireis sowie zum Verfeinern von Suppen, Saucen und Dressings. Besonders gut passt der Essig zu Gemüse wie Karotten, Kürbis oder Gurke sowie zu jeder Art von Fisch und hellem Fleisch.