Ingwerhuhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
IngwerhuhnDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Ingwerhuhn

Rezept: Ingwerhuhn
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Maiskolben
1 Zwiebel in Ringen
175 g Karotten in dünne Stifte geschnitten
1 Knoblauchzehe zerdrückt
350 g Hähnchenbrustfilet
2 EL frisch geriebene Ingwerwurzel
Hier kaufen!1 TL gemahlener Ingwer
Jetzt kaufen!4 EL Mirin oder süßer Sherry
1 EL Tomatenmark
1 EL brauner Zucker
100 ml Orangensaft
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
1 Orange geschält und in Spalten
Schnittlauchröllchen für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem vorgewärmten großen Wok erhitzen. Zwiebel, Karotten und Knoblauch hineingeben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren 3 Minuten garen.

2

Die Hähnchenbrustfilets mit einem scharfen Messer in schmale Streifen schneiden. Fleisch, frischen und gemahlenen Ingwer in den Wok geben. 10 Minuten braten, bis das Hähnchenfleisch innen gar und außen goldbraun ist.

3

Mirin oder Sherry, Tomatenmark, Zucker, Orangensaft und Speisestärke in einer Schüssel vermengen.
Die Mischung ebenfalls in den Wok geben und unterrühren. Dann alles erneut erhitzen und aufkochen, bis die Flüssigkeit eindickt.

4

Die Orangenspalten zufügen und behutsam unterheben. Das fertige Gericht auf vorgewärmte Schalen verteilen, mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.

Schlagwörter