Ingwerpochierter Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ingwerpochierter TofuDurchschnittliche Bewertung: 3.61517

Ingwerpochierter Tofu

mit Nudeln

Rezept: Ingwerpochierter Tofu
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 ml Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
Hier kaufen!2 EL gehackter Ingwer
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Stange Zitronengras längs geschnitten
60 ml Sternanis
300 g fester Seidentofu in dicke Scheiben geschnitten
400 g frische Eiernudel oder Udonnudeln
60 g Zuckerschoten halbiert
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brühe mit Ingwer, Zitronengras, Sojasauce und Sternanis in einer tiefen Pfanne zum Kochen bringen und bei reduzierter Hitze 3 Minuten köcheln lassen.

2

Darin den Tofu von jeder Seite 3 Minuten pochieren, herausnehmen und warm halten.

3

Dann im selben Fond die Nudeln und das Gemüse 3 Minuten dämpfen. 

4

Nudeln, Gemüse und Tofu in tiefe Teller oder Schälchen verteilen. Vor dem Servieren etwas Schmorfond darüber träufeln. Ergibt 2 Portionen.