Inntaler Heubraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Inntaler HeubratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Inntaler Heubraten

Inntaler Heubraten
590
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Braten
1 kg Lammkeule
Jodsalz
Pfeffer
Für die Mischung
2 Knoblauchzehen
1 EL Pfefferminze
1 EL Majoran
1 EL Rosmarin
1 EL Thymian
geriebene Zitronenschale
4 EL Öl
4 cl Weinbrand
1 Tüte Heu
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lammkeule salzen und pfeffern. In einem entsprechenden Bratgeschirr im heißen Fett rundherum Farbe nehmen lassen.

2

Knoblauchzehe schälen, fein schneiden und mit Salz gut zerreiben. Mit den Gewürzen und dem Öl zu einer Marinade rühren.

3

Den Weinbrand unterziehen und die Keule damit gleichmäßig bestreichen. Bei 180° (Gasherd Stufe 3) circa 25 Minuten anbraten und mehrfach wenden.

4

Danach eine zweite Pfanne mit dem Heu auslegen, den halbgaren Braten darin versenken und gänzlich mit Heu bedecken, in das Bratrohr schieben und weitere 20 Minuten bei gleicher Temperatur garen.

Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages