Irish Stew Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Irish StewDurchschnittliche Bewertung: 3.51513
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Irish Stew

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Irish Stew

Irish Stew - Irish Stew - deftiger Traditionseintopf von der "grünen Insel"

495
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (13 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
600 g Lammschulter
1 Zwiebel
½ Weißkohl (ca. 400 g)
1 rote Paprikaschote (ca. 200 g)
3 Zweige Thymian
2 Möhren (à ca. 100 g)
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
500 g Kartoffeln
1 Bund glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Küchenpapier, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Schmortopf mit Deckel, 1 Pfannenwender, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

Irish Stew Zubereitung Schritt 1
1

Lammfleisch abspülen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Irish Stew Zubereitung Schritt 2
2

Weißkohlhälfte waschen, halbieren, vom Strunk befreien und in Streifen schneiden.

Irish Stew Zubereitung Schritt 3
3

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in grobe Stücke schneiden.

Irish Stew Zubereitung Schritt 4
4

Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Möhren putzen, waschen, schälen und grob zerkleinern.

Irish Stew Zubereitung Schritt 5
5

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten bei mittlerer Hitze braun anbraten.

Irish Stew Zubereitung Schritt 6
6

Zwiebeln, Kohl, Möhren und Paprika dazugeben und kurz anschmoren. Salzen, pfeffern, Thymian zufügen und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten schmoren; wenn das Gemüse beginnt anzusetzen, etwas Wasser zugeben.

Irish Stew Zubereitung Schritt 7
7

Inzwischen die Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Zum Fleisch geben, alles mischen und weitere 20 Minuten schmoren.

Irish Stew Zubereitung Schritt 8
8

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Unter Fleisch und Gemüse rühren. "Irish Stew" abschmecken und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Traditionell gehören Lammfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Petersilie in den Eintopf. Das Gemüse variiert. Wirsing muss nicht. Wir haben Kohl genommen. Paprikaschoten müssen auch nicht, aber das hat eine optimale Nährstoffbilanz ergeben.