Italienische Gemüsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische GemüsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Italienische Gemüsesuppe

Italienische Gemüsesuppe
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Möhren
1 Stange Lauch
1 kleine Sellerieknolle
2 Zucchini
1 Handvoll grüne Bohnen
1 Schälchen Brokkoliröschen
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Sonnenblumenöl
1 ½ l Wasser
7 Tomaten
1 TL Thymian
1 TL Oregano
2 TL Basilikum
Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
150 g Suppennudel (Vollkorn ohne Ei)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gemüse waschen, putzen und klein schneiden.

Nudeln nach der Packungsbeilage kochen.

2

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 

Die Knoblauchzehe schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Zusammen mit der Zwiebel in Öl glasig dünsten.

3

Die Gemüse dazugeben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und das Gemüse auf kleiner Flamme etwa 20 Minuten garen.

4

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen und enthäuten, dann klein schneiden und mit den Gewürzen in den letzten 10 Minuten mitdünsten.

5

Die Nudeln in die Suppe geben und noch einmal mit den Gewürzen abschmecken.