Italienische Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische LasagneDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Italienische Lasagne

Italienische Lasagne
30 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Makkaroni
100 g Butter
100 g Salami
100 g Tatar
3 Eier (Größe M)
200 g Tomaten
etwas Tomatenketchup
100 g geriebener Käse
Hier kaufen!3 EL Rosinen
3 EL gehackte Nüsse
Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tartar mit einem Ei, den Rosinen, den Nüssen, dem gepreßten Knoblauch und der geriebenen Zwiebel gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und reichlich gehackter Petersilie würzen. Evtl. noch mit etwas Wasser geschmeidig machen. Klößchen formen. Makkaroni nicht zu weich kochen. Etwa ein Drittel der Nudeln in den gewässerten Römertopf legen. Eier hartkochen. In Scheiben schneiden. Nudeln mit Eischeiben belegen, dann mit den Fleischklößchen. Tomaten durch ein Sieb oder durch den Mixer geben, mit Ketchup schärfen. Die Hälfte dieser Soße ebenfalls darüberschütten. Etwas geriebenen Käse darüberstreuen. Diese Schichten noch einmal wiederholen, dann die römische Pastete mit den letzten Nudeln abdecken. Mit Butterflocken bestreuen. Im geschlossenen Römertopf zirka 40 Minuten bei 250°C durchziehen lassen. Dann Deckel abnehmen und in ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Beilagen: Viel frische Salate.