Italienische Markbrühe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische MarkbrüheDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Italienische Markbrühe

Zuppa italiana

Italienische Markbrühe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Markknochen
1 l Wasser
1 Päckchen klare Fleischbrühe
1 EL Salz
4 Tomaten
Wasser
3 EL. Essig
4 Eier
Petersilie oder Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Markknochen kurz waschen. 1 l Wasser aufkochen, die Markknochen hineingeben und kurz kochen lassen. Dann die Knochen herausnehmen, das Mark auslösen, in Scheiben schneiden und zur Seite stellen.
 

2

Klare Fleischsuppe und 1 EL Salz in der Markbrühe auflösen.

3

4 Tomaten überbrühen und die Haut abziehen. Die Tomaten halbieren und vorsichtig das Kerngehäuse entfernen.

4

In einem kleinen Topf 1/2-1 I Wasser mit 3-4 EL Essig aufkochen. 4 Eier nacheinander über einer Tasse oder Suppenkelle aufschlagen und vorsichtig in das Essigwasser gleiten lassen. 3-4 Minuten garziehen lassen.

5

Die Eier mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in 4 Teller legen. Jeweils 2 Tomatenhälften und die Markscheiben darüber verteilen. Die kochend heiße Markbrühe darübergießen und mit fein gehackter Petersilie oder Schnittlauch bestreut servieren.