Italienische Nieren-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische Nieren-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Italienische Nieren-Spieße

Italienische Nieren-Spieße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kalbsniere
1 TL Rosmarin
2 TL Salbei
1 Bund Petersilie
3 Zehen Knoblauch
abgeriebene Schale von 2 ungespritzen Zitronen
Salz
weißer Pfeffer
4 Rispen Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Rosmarin und Salbei in einem Mörser fein zerreiben. Fleischscheiben damit einreiben und zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Anschließend Salzen und pfeffern.

2

Nun das Fleisch auf Spieße stecken und mit dem Öl einpinseln. Die Fleischspieße auf dem Rost über der heißen Holzkohlenglut unter Wenden etwa 15 Minuten grillen. Dabei ständig mit Öl bestreichen. Geschälte Knoblauchzehe und gewaschene Petersilie fein hacken, mit der Zitronenschale mischen und über die gegrillten Fleischspieße streuen. Dazu passt Weißbrot und Salat.