Italienische Schokoladencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische SchokoladencremeDurchschnittliche Bewertung: 4.21535

Italienische Schokoladencreme

Italienische Schokoladencreme
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Creme
300 g Zartbitterkuvertüre mindestens 70 % Kakaogehalt
500 g Ricotta
2 cl Cognac
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Außerdem
100 g Himbeeren
200 g Heidelbeere
100 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.

2

Den Ricotta mit dem Cognac und dem Puderzucker mischen und mit der noch flüssigen Schokolade verrühren. Die Sahne steif schlagen und nach und nach unter die Ricottamasse heben. Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

3

Inzwischen die Früchte verlesen, waschen, putzen und die Erdbeeren halbieren, bzw. vierteln. Mit Hilfe eines Esslöffels Nocken aus der Schokocreme abstechen und diese mit den Früchten auf Dessertteller anrichten. Mit Puderzucker bestaubt servieren.