Italienische Tomaten-Brot-Suppe mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische Tomaten-Brot-Suppe mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Italienische Tomaten-Brot-Suppe mit Garnelen

Italienische Tomaten-Brot-Suppe mit Garnelen
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen70 ml Olivenöl
200 g altbackenes Brot (z.B. Ciabatta)
2 Knoblauchzehen
1 Schuss Weißwein
600 ml Brühe
8 Riesengarnelen
½ Bund Petersilie
Zitronensaft
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
2
Brot grob würfeln..
3
Knoblauch schälen und fein hacken.
4
Garnelen schälen, Darm und Kopf entfernen, waschen und trocken tupfen.
5
Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
6
Brot in 50 ml heißem Öl goldbraun anbraten. Knoblauch untermengen, dann die Tomaten unterrühren und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Die Brühe angießen und unter gelentlichem Rühren ca. 30 Min. köcheln lassen, bis die Suppe langsam eindickt. Mit Zucker, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
7
Garnelen in restlichem Öl ca. 1-2 Min. goldbraun braten, salzen, pfeffern und zum Schluss Petersilie unterschwenken. Suppe auf vorgewärmte Schüsseln verteilen und darauf sie Garnelen setzen.