Italienische Tomaten-Hackfleisch-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische Tomaten-Hackfleisch-TorteDurchschnittliche Bewertung: 41531

Italienische Tomaten-Hackfleisch-Torte

Rezept: Italienische Tomaten-Hackfleisch-Torte
750
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Teig
200 g Mehl
1 Eigelb
Salz
150 g Butter
Mehl für die Arbeitsfläche
Füllung
1 große Zwiebel
200 g Rinderhackfleisch
3 Eier
2 EL Semmelbrösel
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 TL Thymian
1 TL Estragon
8 kleine Tomaten
100 g Schafkäse
8 schwarze Oliven
2 Bund Schnittlauch
1 großes Bund Basilikum
150 g Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Das Eigelb, Salz und 2 Esslöffel kaltes Wasser hineingeben. Die Butter in Flöckchen darauf setzen. Von außen nach innen schnell zu einem Teig verkneten. Den Teig in einem feuchten Tuch 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, in eine Tarteform mit 28 Zentimeter Durchmesser legen und an den Rändern hochziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 12 Minuten vorbacken. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

2

Die Zwiebel abziehen und fein hacken. in einer Schüssel das Rinderhack mit 1 Ei, den Semmelbröseln und der Zwiebel verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Estragon kräftig würzen. Die Tomaten brühen, häuten, halbieren und entkernen. Den Schafskäse in Würfel schneiden. Aus der Hackfleischmasse 8 kleine Kugeln formen und den Rest auf dem Teigboden verteilen. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach unten am Rand entlang legen. Zwischen je 2 Tomaten ein Hackfleischbällchen setzen und die Käsewürfel in den frei gebliebenen Raum in der Mitte streuen. Die Torte mit Oliven garnieren.

3

Schnittlauch und Basilikum waschen, trockentupfen und fein schneiden. Die Sahne mit den restlichen Eiern, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Kräuter unterrühren und die Sauce auf den Kuchen gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf der 2. Schiene von unten etwa 50 Minuten backen. Vor dem Anschneiden etwas abkühlen lassen.