Italienische Vorspeise mit Schinken, Salami & Sardinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienische Vorspeise mit Schinken, Salami & SardinenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Italienische Vorspeise mit Schinken, Salami & Sardinen

Italienische Vorspeise mit Schinken, Salami & Sardinen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben gekochter Schinken
12 Scheiben Salami
4 Scheiben Mortadella
4 Ölsardinen
Salatblatt
2 hartgekochte Eier
4 Zitronenscheiben
1 kleine feingehackte Zwiebel
1 grüne, in Scheiben geschnittene Paprikaschote
Kapern
Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Geben Sie den zu Tüten aufgedrehten Schinken auf eine große Platte, ordnen Sie die Salamischeiben fächerartig an und legen Sie daran die halbierten Mortadellascheiben.

2

Die Ölsardinen werden auf Salatblätter gegeben. Garnieren Sie die Platte mit Eihälften, Zitronenscheiben, Zwiebeln, Paprikaringen, Kapern und Tomatenvierteln.

Zusätzlicher Tipp

Frisches Weißbrot dazu reichen.