Italienischer Rinderbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienischer RinderbratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Italienischer Rinderbraten

mit Vollkornnudeln

Italienischer Rinderbraten
658
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Fleisch
400 g Rinderbraten
Jodsalz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 kleine Möhren
Sellerieknolle
1 Stange (100 g) Lauch
1 Lorbeerblatt
Sauce
1 kg Möhren
500 g grüne Bohnen (frisch oder TK)
2 Zwiebeln
Jodsalz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
etwas Wasser oder Gemüsebrühe
400 g Vollkornnudel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rinderbraten salzen und pfeffern, in Öl rundherum anbraten. Hitze herunterschalten und geputzte und klein geschnittene Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Sellerie, Lauch und Lorbeerblatt hinzugeben. Alles ca. 1 Std. garen. Restliche Möhren, klein geschnittene Bohnen und die Zwiebel in 2 EL Öl andünsten, würzen und mit etwas Flüssigkeit ca. 20 Minuten garen. Nudeln bissfest kochen. Fleisch aus dem Bräter nehmen, mit dem Rührstab das mit dem Fleisch gegarte Gemüse mit dem Fleischsud pürieren. Falls die Sauce zu dick ist, etwas Wasser und Gemüsebrühe hinzugeben, mit Gewürzen abschmecken. Das Fleisch mit Nudeln, Gemüse und Sauce servieren.