Italienischer Spaghettisalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienischer SpaghettisalatDurchschnittliche Bewertung: 41524

Italienischer Spaghettisalat

Rezept: Italienischer Spaghettisalat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti in reichlich sprudelnd kochendem Salzwasser in 12 Minuten "al dente" (bissfest) kochen.

 

 

2

In der Zeit Putenbrust in mundgerechte Würfel, Parmaschinken in feine Streifen schneiden. Die Eier schälen und nach Belieben achteln oder in Scheiben schneiden. Paprikaschote putzen, waschen und feinstreifig schneiden. Die Streifen eventuell halbieren. Die Salatgurke schälen und in Scheiben hobeln, oder längs vierteln und dann würfeln. Alles in eine Schüssel geben.

3

Spaghetti auf einem Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. In die Schüssel mit dem Gemüse geben.

4

Crème fraîche, Salatcreme und Weißwein glattrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Soße locker unter den Salat ziehen und mit Kerbel bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu frisches Weißbrot und einen kräftigen weißen Landwein reichen.