Italienisches Bauernfrühstück Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienisches BauernfrühstückDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Italienisches Bauernfrühstück

Italienisches Bauernfrühstück
970
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Makkaroni
je 100g Champignons und Kräuterseitlinge
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 gehackte Knoblauchzehe
200 g gekochter Schinken
2 Frühlingszwiebeln
4 Eier
50 ml Schlagsahne
40 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Makkaroni nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen, dann abgießen und abschrecken.

2

Anschließend die Champignons und Kräuterseitlinge putzen und in Olivenöl anbraten. Knoblauchzehe zugeben, Schinkenwürfel, das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und beides 1-2 Min. braten. Alles mit den Nudeln mischen.

3

Zuletzt die Eier mit Schlagsahne verquirlen und in die Pfanne geben. Schließlich mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca. 12 Min. backen.