Italienisches Gebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienisches GebäckDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Italienisches Gebäck

Italienisches Gebäck
70
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 45 Stück
500 g Mehl
1 Packung Backpulver
100 g Zucker
3 Eier
Hier kaufen!1 Glas Rum
1 Prise Salz (kräftig)
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Mehl zum Ausrollen
2 kg Kokosfett
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Backpulver, Zucker, Eiern, Rum, Salz und Öl mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem festen Teig kneten. Teig 30 Minuten ruhen lassen.

2

Auf der bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen. In Streifen, Dreiecke oder Vierecke verschiedener Größe schneiden.

3

Fett in Fritiertopf auf 175 Grad erhitzen. Immer 6 bis 8 Teigstücke auf einmal reingeben und in 4 bis 5 Minuten hellbraun ausbacken.

4

Rausnehmen, abtropfen lassen. Abgekühlt mit Puderzucker bestäuben.